8. Juli 2013

Garden, Birthday & a lot of fotos


Ich hoffe, Ihr hattet allesamt ein schönes und sonniges Wochenende!!!
Schön, dass der Sommer noch ein bißchen bleibt, nachts sind angenehme Temperaturen, die einen noch schlafen lassen und übertag Sonne pur - was wollen wir mehr, oder???


Gestern war ich auf einem 60-igsten Geburtstag eingeladen und es war richtig schön! Der Tag begann in einer Gaststätte mit einem wirklich luxuriösen Frühstück, bei dem es alles gab, was das Herz begehrte!
Verschiedene Brötchensorten und Brote, Lachs, Rührei, Bacon, Würstchen, frischer Käse & Aufschnitt, Müsli, Joghurt, Obst... & Kaffee ohne Ende! 
Gegen Mittag ( nach leichter Suppe und HERRENCREME!!! ) sind wir dann zum Geburtstagskind nach Haus in den Garten und haben mit von ihr soooo leckerem selbstgebackenen Kuchen den Tag ausklingen lassen. Unter anderem gab es einen ganz leckeren Mokka - Kuchen, sobald ich das Rezept habe, gibt es den auch hier - dann zeig ich ihn Euch! Hmmmm.... :)

Jetzt hab ich ein paar Gartenfotos für Euch, nach meiner Gartenaktion der letzten Tage sieht es jetzt wieder richtig schön aus!
( stolzauf mich sein ) :)))












Rosenstäbe- und Stützen mag ich sehr im Garten und alles an geschmiedetem Eisen, es darf ruhig rostig werden!










Mein schlafender Engel - ist er nicht wunderschön? Er erinnert mich an einen der schönsten Tage in meinem Leben, Ihr habt sicher auch solche Schätze, die Ihr mit schönen Ereignissen verbindet, oder?





 




Eine weitere traumhafte Rose, deren Namen ich leider nicht kenne. Sie hat wunderschöne große Blüten und duftet sehr! 




 








Ist sie nicht süß, meine kleine Elfe? Ich liebe solche kleinen Steinfiguren, besonders, wenn sie etwas Patina bekommen haben!







Jetzt sind wir auf der Terrasse angekommen, gleich geht's noch in den Vorgarten :)
Ich hoffe, Euch wird's noch nicht langweilig!


 


Und nu simmer im Vorgarten!


 

Und das ist? Jaa, weißer Lavendel!!! Ich liebe Lavendel sehr und einen weißen findet man so selten! Es waren die letzten beiden Pflanzen, die ich ergattern konnte! Ich habe sie in die Töpfe am Hauseingang gesetzt, damit sie richtig zur Geltung kommen. Jetzt weht einem immer ein leichter Lavendeduft um die Nase, wenn man rein oder raus geht - schön!













An der Haustür hing ein wunderschönes Herz aus geweißten, geflochtenen Weiden und einer lavendelfarbenen Schleife. Ich hatte es aus Holland mitgebracht und jetzt ist es weg - 
geklaut! Ich finde es sowas von unverschämt und es hat nichtmal einen nennenswerten Geldwert! Es ist einfach nur ärgerlich - ist Euch auch schonmal Deko vor der Haustür entwendet worden? Aber: nicht ärgern - 
nur wundern :)

Und als letztes zeig ich Euch noch die so schöne Gartenbank, die wir von einem Freund bekommen haben, der weg gezogen ist. Abends liegt sie im Schatten und nach der Gießrunde kann man wunderbar auf ihr ausruhen und noch ein bißchen genießen!






Ich wünsch Euch eine 
schöne, sonnige
Woche!
Liebe Grüße,
Eure Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    schön das du die Feier genossen hast.
    Tolle Blumenbilder und süße Steinfiguren sind ads.
    Ich liebe Duftrosen und weißer Lavendel ist wirklich was exklusives ;0)
    Hab Dank fürs verlinken und den lieben Geb.Gruß.
    Bis bald,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  2. Moin Moin Barbara,
    das war bestimmt eine sehr schöne Feier!
    Wunderbare Aufnahmen hast du gemacht!
    Die Rose dürfte eine *Nostalgie* sein! Sie blüht gerade auch in meinem Garten!
    Einen schönen Wochenstart!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen