24. August 2013

New garden & a wonderful danish shop


Am letzten Wochenende habe ich meine Tochter des Herzens und meinen Schwiegersohn besucht. Sie ist meine Stieftochter, aber da ich den Begriff furchtbar finde, ist sie eben die Tochter meines Herzens! :) Finde ich viiiel schöner!

Sie wohnen nicht weit entfernt und haben neu gebaut, ein hübsches kleines Häuschen im Landhausstil, in zartem Pastellgelb gestrichen, mit weißen Fenstern  - einfach sehr hübsch!






Innen ist es so gut wie fertig und schon sehr gemütlich, sogar der Garten ist schon angelegt! In den letzten Wochen kam dann ein sehr hübscher weißer Zaun hinzu, der ihnen etwas Sichtschutz bietet. Eine kleine und kuschelige Gartenecke..., man kann schon erahnen, wie es in den kommenden Sommern aussehen wird.
 









Leider war es an dem Tag alles andere als sonnig und gerade, als ich mit dem Fotografieren durch war, kam ein dicker Regenguss runter.






Hier ist die "Gemüseecke", schon ziemlich abgeerntet, aber für das erste Jahr gab es reichlich Salate, Zucchini, Tomaten und ein paar Kräuter! Aus dem eigenen Garten schmeckt's eben am besten!




































Es ist ein neues Baugebiet, vieles entsteht noch. Aber ich finde es soo spannend zu sehen, wie sich alles entwickelt, was die Menschen aus ihren Plänen machen, wie die Stile & Geschmäcker sind...usw. Am liebsten würde ich ja jedes Haus noch von innen sehen, schauen, wie die Leute sich eingerichtet haben. 

Neeein, keine Neugier - einfach Interesse am Wohnen und ich würd ja nicht in die Schubladen gucken *g*!
Das Schöne am Winter ist es, wenn es draußen dunkel ist, die Lichter in den Häusern an und man kann hier & da mal herein luken - geht euch das auch so?
Manche wirken schon von außen so anheimelnd, dass man am liebsten sofort eintreten würde, oder?








Wenn ich dann so noch "leere" Räume oder Gärten sehe, dann juckt's mich ja immer in den Fingern und ich würde am liebsten sooofort einkaufen gehen ( wobei das schnöde Mammon ja gar keine Rolle spielt ).
Ich hab da mal was für euch *g*..., schließlich kann man ja immer was neues gebrauchen, oder?
Ich hab es kürzlich entdeckt und war sofort begeistert:


Schaut hier mal rein, eine Fundgrube aus Dänemark mit reellen Preisen & Versandkosten!
Bei Mollegaarden findet man alles an skandinavischen Dekorationen, die unser Herz höher schlagen lassen!
Von Green Gate, IB Laursen, Lene Bjerre über Chic Antique, Krasilnikoff, Madam Stoltz und vielen mehr findet ihr wunderschöne Wohnaccessoires, Kleinmöbel, Kleidung und, und, und...
Die bestellten Dinge sind auch innerhalb von kürzester Zeit bei Euch, langes Warten, weil aus Dänemark, gibt es nicht!


 


 
Jetzt wünsch ich euch viel Spass beim Shoppen und vielleicht neuen Ideen und Planungen! Ich bin dann jetzt auch mal weg und mach einen Kurztrip nach Dänemark :)


Ich wünsch euch ein wunderbares
Wochenende!
Liebe Grüße,
Eure Barbara


~~~~~








Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    schön hat deine ♥ Tochter es !
    Ja und es stimmt im Winter wenn`s dunkel ist in fremde Fremde zu schauen ist einfach toll und wie gesagt,einfach nur um zu schauen ;0).Es ist eine einzigartige Gemütlichkeit die sich da so manches Mal auftut.So Heimelig.
    Ich wünsch dir ein erholsames Wochenend,
    liebe Grüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,

    ich kannte das Haus ja nur im "vorher" Zustand. Ich bin begeistert wie es jetzt aussieht! Die Außenwandfarbe ist ja wunderschön! Es sieht alles sehr gepflegt und freundlich aus :)
    Dagegen unser altes Haus...*seufz*.
    Danke für den Tipp mit dem Laden - da werde ich gleich mal stöbern gehen!!
    Hab noch einen schönen Restsonntag!
    Liebe Grüße, Duni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bärbel,

    sind richtig gut geworden die Fotos.

    Gruß Frank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ihr Zwei,
      das freut mich, wenn's euch gefällt! :)

      Löschen