19. Oktober 2013

Hedgehog - Baby the 2. and a few new pillows

Hallo ihr Lieben!

Ganz lieben Dank an euch für eure mitfühlenden Kommis und bis jetzt hat es geholfen!!! Gestern hatten Igelkind und ich noch eine ziemlich ernste Krise, denn sein Kot wurde grünlich, er frass nur wenig und hatte ab-, statt zugenommen.

An dieser Stelle möchte ich Frau Hartung von der Igelstation
Neuzelle in Brandenburg ganz herzlich DANKE sagen, denn ohne ihren telefonischen Beistand und fachkundige Hilfe, hätte es Igelkind wohl nicht geschafft! Leider gibt es hier in unserer Gegend ( nach gründlicher Recherche ) leider keine Station, die mit ihrer vergleichbar ist.

Selbst Tierärzte haben viel zu wenig bis gar keine Erfahrung mit Igeln. Ein Beispiel: als ich gestern mit Frau Hartung sprach, war sie der Meinung, dass Igelkind unbedingt noch eine weitere Entwurmung benötigt, denn das war das, was ihm so zu schaffen machte! Also fuhr ich zum Tierarzt, der der Meinung war, eine weitere Entwurmung wäre zu viel, der Schuss könne sehr wahrscheinlich nach hinten losgehen. Nach einem weiteren Gespräch mit Frau Hartung, die eben auch definitiv die entsprechende Erfahrung besitzt, bekam Theo eine weitere Entwurmung.

Und das war der richtige Schritt, denn Theo geht es wieder besser, der Stuhl hat sich normalisiert, er frisst und hat auch wieder 12 g zugenommen, was für ein Igelbaby entscheidend ist! Noch ist er nicht ganz über den Berg, aber dank Frau Hartung, die jederzeit telefonisch erreichbar ist und sich jede erdenkliche Mühe gibt zu helfen, hat er es bis hierher geschafft! 

Ich finde ihr Engagement fantastisch, denn sie macht das sozusagen ehrenamtlich und auf eigene Kosten, so etwas ist heutzutage sehr selten! Und nicht, dass ich den Tierärzten etwas absprechen möchte, aber Erfahrungswerte sind offensichtlich hier besser angebracht, die ich aber auch an den Tierarzt weitergeben werde, denn auch er wollte nur helfen.

Mich hat es mit einer starken und ganz fiesen Erkältung erwischt, aber sobald ich die hinter mir habe, zeig ich neue Fotos von Theo! Drückt ihm weiterhin die Daumen, das hat er sicher noch nötig! :)

Und jetzt zeig ich euch noch ein paar Fotos, die ich schon vorher gemacht habe, dann geh ich wieder mit heißem Tee ins Bett. 
Es sind Kissen, die schon etwas vorweihnachtlich sind. Ich fand die Stoffe soo schön, ergo wurden Kissen draus - davon kann man nie genug haben, oder? Ich hoffe, ihr mögt sie!



   


























Sie sind mit Hotelverschluss genäht, also praktisch, wenn sie mal gewaschen werden müssen.


 

So, und jetzt werd ich versuchen, diese wirklich fiese Erkältung los zu werden, die ich auch so gar nicht gebrauchen kann! Entschuldigt also den kurzen Post, aber ich wollte euch wenigstens berichten, wie es Igelkind jetzt geht! :)



Ich wünsch euch ein wunderbares
Wochenende
und bleibt gesund!
Seid lieb gegrüßt,
eure Barbara

~~~~~~

Für Interessierte der Link zur Igelstation Neuzelle:

Kommentare:

  1. Hallo,liebe Barbara
    Das hört sich zum Schluß ja doch positiv für das Igelchen an.Ich bin so froh das du soviel Einsatz aufbringst für das kleine Wesen.
    Hier hab ich noch ein paar Adressen :
    email tierärztliche-fragen@proigel.de
    Notfälle tagsüber:01805 555 9555
    Oder google einfach Igelstation Nordhorn.
    Ich wünsch euch alles,alles Liebe .Die Kissen sehen so süß aus♥
    Und komm du bald wieder auf die Beine!,liebe Genesungswünsche,
    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulli,
      ganz lieben Dank für die Adressen! Man findet ja im Netz so einiges, aber wenn man so gar keine Erfahrung hat, kann man froh sein, wenn man auch Kompetentes findet!
      Ganz liebe Grüße an dich, Barbara!

      Löschen
  2. Ich drücke Dir und Theo die Daumen, daß es Euch bald wieder gut geht. Und Hut ab vor dieser Frau Hartung!
    Die Kissen sind wunderschön, das erste hätte ich mir in einem Geschäft wohl gekauft, so toll finde ich es.
    Liebe schottische Grüße, Nessie

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Kissen!
    Und dir und Theo gute Besserung!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    das erste und das zweite Kissen gefallen mir ganz besonders gut!
    Es tut gut über so viel Engagement, für einen kleinen Igel, zu lesen! Es ist wunderbar, dass es Menschen wie Frau Hartung gibt und es ist ganz wundervoll wie Du Dich um den Kleinen kümmerst und einsetzt!!! Ich hoffe sehr, dass der kleine Theo durchhält und Dir's, ganz bald, wieder besser geht!
    Werd' schnell wieder gesund!
    Alles Liebe
    Katrin

    AntwortenLöschen